Suchfunktion


Rechtsantragstelle und Beratungshilfe



WICHTIGER HINWEIS

Die neuen Öffnungszeiten der Rechtsantragstelle für mündliche Beratungshilfe ab dem 04.05.2020 sind wie folgt:

Montag- Mittwoch zwischen 9 Uhr und 10 Uhr.
In diesem Zeitraum können Antragsteller, die davor telefonisch einen Termin vereinbart haben, einen Antrag auf mündliche Beratungshilfe stellen.

Beratungshilfeanträge können nur nach vorheriger Terminsvereinbarung unter der Nummer 292-3244
persönlich gestellt werden. Termine zur Vorsprache können täglich von Montag bis Freitag in der Zeit von
09.00 bis 11.00 Uhr vereinbart werden.
Ohne Termin ist eine persönliche Vorsprache nicht möglich.
Bitte beachten Sie auch, dass Sie pünktlich zum Termin erscheinen.

Zum Termin sind zwingend folgende Unterlagen mitzubringen:

- Personalausweis oder Reisepass
- Einkommensnachweise und vollständige Kontoauszüge der letzten 3 Monate
- Unterlagen zum Sachverhalt
- Eigenbemühungsnachweise

Bitte beachten Sie, dass Sie auch weiterhin schriftliche Beratungshilfeanträge stellen können.
Das dazu vorgesehene Formular finden Sie hier:

https://amtsgericht-mannheim.justiz-bw.de/pb/site/jum2/get/documents/jum1/JuM/Justizportal%20BW/Formulare%20und%20Hinweisblätter/Antrag%20auf%20Bewilligung%20von%20Beratungshilfe%20nebst%20Hinweisblatt.pdf

https://amtsgericht-mannheim.justiz-bw.de/pb/,Lde/1169143#Beratungshilfe


Zimmer 001 im Erdgeschoss 

Anmeldezeiten

Die Anmeldezeiten für die Rechtsantragstelle sind regelmäßig

montags und mittwochs von 8.45 Uhr bis 9.30 Uhr.


Für Fragen betreffend der erforderlichen Unterlagen für die Antragstellung sowie Terminvereinbarung:

Telefon 0621 292-2310

Bitte beachten Sie, dass während der oben genannten Anmeldezeiten nur eine eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit besteht.
  
   

Merkblatt Beratungshilfe (27.0 KB)

 

Sofern Sie Ihren Antrag schriftlich stellen möchten finden Sie hier die aktuellen Formulare.


Hinweis:
Es wird darauf hingewiesen, dass für Bürger mit geringem Einkommen jeden Donnerstag, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine unentgeltliche Rechtsberatung in Saal 035, im Erdgeschoss, stattfindet.
Belege über Einkünfte und Ausgaben sind mitzubringen.



Fußleiste